"Die EX in der Hochzeitsnacht"

 

Als Gitti und Klaus von ihrer Hochzeitsfeier nach Hause kommen, erwartet die beiden anstatt einer romantischen Hochzeitsnacht Klausis "EX" Christine.

 

Aufgrund einer Klausel im Scheidungsvertrag steht Christine die Hälfte von Klausis Vermögen zu.

 

Auch eine Finanzbeamtin steht schon vor der Tür, die alle Unterlagen prüft.

 

Doch Klaus ist ein Steuerbetrüger, der eine Schwester in der Schweiz als Eigentümerin seiner Besitztümer eingetragen hat. Eine Dame, die gar nicht existiert.

 

Muss Klaus ins Gefängnis?

 Sind Gitti und Christine pleite?

 Jenny, die Tochter von Klaus und Christine, hat eine Idee ...

 

              Wir wünschen viel Vergnügen bei unserer Komödie!

 

          Und nicht vergessen, SIE bestimmen wie´s ausgeht!